Verband

Guides

Beruf Gästeführer

Beratung

Ausbildung

punkt QM

Zertifikat

Kontakt

Eingangsseite

 

...

.........

Fortbildungszertifikat BVGD

 

 

bvgd

Fortbildung: Zertifikatskurs Gästeführer "Region Berlin" (bis 2008)

Um einen bundesweit einheitlichen Qualitätsstandard bei Führungen sicherzustellen, hatte der BVGD die zweiphasige Gästeführerqualifizierung entwickelt. Aufbauend auf Berufsberatung und Grundkurs haben sich, bis zur Einführung der Europäischen Richtlinie BVGD DIN EN im Jahr 2008, langjährig tätige Gästeführer mit dem BVGD-Fortbildungszertifikat weiterqualifiziert.

Das BVGD-Fortbildungszertifikat haben in Berlin über 150 Gästeführer erworben und erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • erfolgreicher Abschluss eines Grundkurses

  • erfolgreicher Abschluss des Fortbildungskurses

  • mindestens dreijährige Tätigkeit als Gästeführer mit breitem Führungsspektrum

Zu den Themen und Inhalten dieser speziellen Qualifizierung gehörten folgende Bereiche:

Seminar: "Methodik - Didaktik - Soziale Kompetenz"

Seminar: "Recht, Steuern und Versicherung"

Fortbildungsveranstaltungen: Vorträge und Weiterbildungen mit regionalen und überregionalen Themenschwerpunkten.

Mittlerweile haben fast 140 Mitglieder das BVGD Zertifikat DIN EN erworben.


 

zurück